Die Weiten Spinellis, die Fülle des Luisenparks

DBG-News BUGA Mannheim 2023 - 09/22

Dachpaneele werden zur Sichtschutzwand. 2023 Bäume sind temporär gepflanzt. Ein neues Stadtquartier wird entstehen. Der Luisenpark bekommt ein neues Pinguinhaus und einen Garten der Partnerstädte: Einblicke in die BUGA Mannheim 2023 gab es für eine Gruppe von Fachjournalist*innen.

Hanspeter Faas, ehemaliger Geschäftsführer der BUGA Koblenz 2011 und der BUGA Heilbronn 2019 und nun in Mannheim zuständig für die Ausstellungen, führte die Gruppe von Fachleuten über das Spinelli-Gelände. Gemeinsam mit Lydia Frotscher, Leiterin der Gärtnerischen Ausstellungen, zeigte er die U-Halle – Sitz unter anderem von Hallenschauen und Gastronomie -, das künftige „Experimentierfeld“ mit 17 Zukunftsgärten und die historische Heizzentrale, die im kommenden Jahr Zuhause des i-Punkt GRÜN sein wird.
Am Nachmittag begrüßte die Gärtnerische Leiterin Ellen Oswald die Gruppe im Luisenpark. Dort fand bereits 1975 eine Bundesgartenschau statt, zur BUGA Mannheim 2023 wird der Park eine neue Mitte erhalten. Gebaut wird auch ein „Garten der Partnerstädte“. Im Luisenpark werden 2023 der Stauden- und Rhododendronbeitrag der gärtnerischen Wettbewerbe zu sehen sein.

>>BUGA Mannheim 2023: Aussteller*innen für die Hallenschauwettbewerbe gesucht

>>BUGA Mannheim 2023: Lampertheim ist Partnerkommune

>>BUGA Mannheim 2023: „Hektar für den Nektar“

>>BUGA Mannheim 2023: Rund 200 Aussteller*innen besuchten Spinelli und Luisenpark

>>BUGA Mannheim 2023: Bart-Iris im aufgebrochenen Beton

>>BUGA 2023: 5000 Dauerkarten verkauft

>>BUGA Mannheim 2023: Der SWR ist Medienpartner

>>BUGA Mannheim 2023: Spiel- und Bewegungsanlage von der Dietmar Hopp-Stiftung gefördert

>>BUGA Mannheim 2023: Zehn nachhaltige Schaugärten

>>BUGA Mannheim 2023: Der Dauerkartenvorverkauf hat begonnen

>>BUGA Mannheim 2023: MVV ist Energiepartner

>>BUGA Mannheim 2023: Neckar-Renaturierung beginnt

>>BUGA Mannheim 2023: Die Seilbahn kann kommen

>>BUGA Mannheim 2023 präsentiert erste Partner

>>Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz wird Kulturpartner der BUGA 2023

>>Bäume für Spinelli

>>Mitmachen bei der BUGA Mannheim 23

>>Im Sinne der Nachhaltigkeit nutzt die BUGA 23 nur biologische Mittel und organische Dünger

>>BUGA 2023: Bauvorbereitende Maßnahmen laufen an

>>Hauptausschuss stimmt der vorgeschlagenen Seilbahn-Trasse zu  

>>BUGA Mannheim 2023

>>Neuer BUGA-Turm mit Blick auf das Spinelligelände

>>Die Umwandlung von SPINELLI kann beginnen

>>Markenauftritt der BUGA Mannheim 2023 vorgestellt

>>Bundesgartenschau- und Grünzugsplanungen auf Spinelli können weiter konkretisiert werden

>>BUGA Mannheim 2023: Leitentscheidung für den Grünzug Nord-Ost – Gemeinderat stimmt für die Bundesgartenschau

>>Klimawandel in Mannheim. Welchen Beitrag leistet der Grünzug Nordost?

>>Mannheimer Gärten - Frühlingserwachen in der Stadtbibliothek

>>Mannheimer Delegation besucht BUGA-Vorbereitungen in Heilbronn

>>Nächste Phase für Grünzug Nordost beginnt

>>Grünzugsplanung kann beginnen

>>Konstruktiver Dialog zur Klausurtagung des Gemeinderates:

>>Neuer Blick auf Spinelli und Grünzug

>>OB Harry Mergel: „Neckarbogen wird etwas Besonderes für Heilbronn“

>>Zweite Stufe Grünzugwettbewerb abgeschlossen