Veranstaltungsprogramm so vielfältig wie die BUGA selbst

DBG-News BUGA Heilbronn 2019 - 07/18

· 5000 Veranstaltungen an 173 Tagen
· Von Klassik, Rock, Pop, Jazz, Volksmusik bis Schlager
· Regelmäßig Veranstaltungen am Abend
· Wöchentliche Themenreihen
· Buntes Klassenzimmer für Schulen und Kindertagesstätten

Die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 ist eine 173 Tage lange Gartenausstellung, die großes gärtnerisches Können zelebriert, kombiniert mit einer Stadtausstellung, in der es um urbanes Leben in hochwertiger Architektur geht. Vor allem aber ist sie ein Fest mit vielfältigen Veranstaltungen in einem großen Garten mitten in der Stadt. Täglich wird ein unterhaltsames Programm geboten – spannend, vielseitig, interessant und so abwechslungsreich, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

„Auch in puncto Veranstaltungen ist die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 eine BUGA der Vielfalt“, sagte Oberbürgermeister Harry Mergel beim Pressetermin zum Veranstaltungsprogramm. „Ich freue mich schon heute darauf, weil so viele Anlässe geboten werden, die BUGA zu besuchen: am Abend zum Konzert oder zur After-Work-Reihe, am Nachmittag zu einer Performance in der Blumenschau, am Vormittag zum Sport und mir Tipps von Pflanzenexperten im i-Punkt grün zu holen“.

Über die 173 Tage Bundesgartenschau verteilt sind es insgesamt etwa 5000 reichlich unterschiedliche Angebote. Neben der BUGA selbst steuern auch die Projektpartner und Aussteller Themen und Termine bei. „Unsere Besucher sollen an jedem Tag aus einer interessanten Mischung auswählen können – ganz gleich, ob sie unter der Woche oder am Wochenende auf der BUGA sind“, sagte Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH. „Die Veranstaltungen sollen mit dazu beitragen, dass jeder Besucher auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 einen schönen Tag erleben kann. Das Beste für die Besucher ist: Alle Veranstaltungen sind im Eintrittspreis enthalten, in der Dauerkarte genauso wie in der Tageskarte.“

Vom Mozart Open-Air bis zum Woodstock-Festival

Von Klassik bis Pop und Rock, von Jazz bis Schlager oder Volksmusik – das musikalische Programm lässt kaum Wünsche offen. Klassikfans dürfen sich auf Serenadenkonzerte und ein Sommernachtskonzert des Württembergischen Kammerorchesters (WKO) freuen. Das Theater Heilbronn lädt an acht Abenden zum Mozart Open-Air der Oper „La finta giardiniera“ ein. Für Jazz-Liebhaber gastiert Nils Landgren und die Funk Unit einen Abend auf der BUGA. Die SWR Big Band bringt Max Mutzke als Special Guest mit zum BUGA-Konzert.

Liebhaber der Volksmusik kommen mit Stefanie Hertel und der Dirndl Rock Band auf ihre Kosten.

Unvergessene Hits der Rockgeschichte leben auf, wenn das Atomic Brick Orchestra Pink Floyd’s Rockoper „The Wall“ präsentiert. Passend zum BUGA-Motto „Blühendes Leben.“ wird mit der Aufführung des Musicals „Hair“ als Gastspiel der Burgfestspiele Jagsthausen, dem Jimi Hendrix Tribute mit Randy Hansen und einer Woodstock-Show an die Flower Power-Zeit erinnert. „Wir bieten mit unserem Programm einen außergewöhnlichen Querschnitt. Statt wenige Stars aus den aktuellen Charts zu verpflichten, bieten wir ein bunt gemischtes Programm aus mehr und weniger bekannten regionalen und überregionalen Künstlern“, sagte Faas.

Konzerte für junge Erwachsene

Um auch Treffpunkt für junge Erwachsene zu sein, sind Künstler wie Lotte, Cris Cosmo, Like Snow oder Bollmer verpflichtet. Als fester Bestandteil im Veranstaltungskalender sind auch Poetry Slam-Abende geplant.

Kinder

Kinder können attraktive Spielplätze entdecken. Darüber hinaus warten auf sie viele Mittmachangebote und Workshops, Programme auf dem Schiff „MS experimenta“, Theatervorstellungen und Bühnenshows. Das Haus der Familie gestaltet an Freitagnachmittagen ein offenes Kinderprogramm mit Mitmachangeboten.

Veranstaltungsreihen –
von täglichen Sportangeboten bis zu gemeinsamem Singen

Für Dauerkartenbesitzer empfehlen sich Veranstaltungsreihen wie tägliche Sportangebote zur Entspannung und Bewegung. Die Volkshochschule Heilbronn bietet an zwei Vormittagen pro Woche ein Portfolio ihrer Kurse an. Mit der Reihe „aktiv-inklusiv!“ treten Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam auf. Eine Stunde Klassik-Konzertgenuss gibt es jeweils an Dienstagnachmittagen mit unterschiedlichen Ensembles. Chöre aus der Region laden ein zum gemeinsamen Singen und konzertieren donnerstags und samstags. Orchester des Blasmusik Kreisverband Heilbronn zeigen zweimal wöchentlich ihr Können. Regionale Bands bestreiten die Afterwork-Reihe donnerstagsabends. Vorlesepaten verschenken Geschichten an Kinder. Sonntags laden die Kirchen zum Gottesdienst auf der Fährlebühne ein.

Der Medienpartner SWR ist mit Veranstaltungen wie Pop und Poesie, dem Fernsehen Familienfest, der Schlagerparty oder Elchparty vertreten.

Überregionale mehrtägige Veranstaltungen sind das Chorfest des Schwäbischen Chorverbands und das Landeskinderturnfest. Diese Veranstaltungen finden sowohl auf dem BUGA-Gelände als auch in der Innenstadt statt.

Buntes Klassenzimmer

Allein im Bunten Klassenzimmer, dem breit gefächerten umweltpädagogischen Begleitprogramm für Schulen und Kindertageseinrichtungen, können Lehrer und Erzieher zwischen knapp 1500 Angeboten auswählen und ein Lernerlebnis außerhalb der Schule buchen. 

Veranstaltungsorte

Die Sparkassenbühne im westlichen Bereich des BUGA-Geländes ist die größte BUGA-Bühne. Sie bietet 1200 überdachte Sitzplätze. Insgesamt können bis zu 3000 Personen einer Veranstaltung zuhören.

Der Holzpavillon auf der Sommerinsel zwischen Karlssee und Floßhafen ist Veranstaltungs- und Ausstellungsort zugleich. Er bietet 400 Personen Platz.

Die Fährlebühne, die ehemalige Haßmersheimer Fähre, legt an der Reederei Schwaben an. Die Besucher sitzen direkt an der Promenade auf Stühlen oder auf den Sandsteinstufen im Neckaruferpark.

Auch die nördliche Spitze der Kraneninsel wird als Veranstaltungsort genutzt. Dort finden Lesungen oder kleine Konzerte statt. Außerdem, im Veranstaltungsjahr etwas Besonderes, kann dort standesamtlich geheiratet werden.

Veranstaltungen auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019

>>Regierungspräsident Reimer pflanzt Klimabaum auf BUGA-Baustelle in Heilbronn – Land setzt neue Maßstäbe

>>BUGA ist Marke des Jahrhunderts 2019

>>BUGA-Zwerg Karl sorgt für Aufsehen auf dem Heilbronner Marktplatz

>>Kunst auf der BUGA: 24 Skulpturen greifen den Wandel des Fruchtschuppenareals auf – Acht Leihgaben der Sammlung Würth

>>Ausstellung „Heilbronn – Eine Stadt entwirft sich neu“ in Berlin eröffnet

>>BUGA pflanzt über eine Million Blumenzwiebeln

>>Große Mehrheit für die BUGA 2029 am Mittelrhein

>>BUGA Heilbronn 2019 belegt Platz 3 beim BRIDGE-Preis der Lebenshilfe Baden-Württemberg

>>Lotto Baden-Württemberg wird Offizieller Partner der BUGA

>>Haus der Familie macht freitagnachmittags Programm auf der BUGA

>>25 000 Menschen beim Baustellenfest der BUGA in Kombination mit dem SWR1 Pfännle

>>BUGA-Aufsichtsrat Mannheim besucht BUGA Heilbronn 2019

>>BUGA Heilbronn 2019 ist Jubiläums-Partner des 100. LWH

>>BUGA-Zwerg Karl wirbt im Erlebnispark Tripsdrill für die BUGA Heilbronn 2019

>>SWR1 Pfännle beim BUGA-Baustellenfest

>>Rekord-Beteiligung bei BUGA-Führungen: 25 000 Besucher seit 2014

>>Fontänen, Feuer, Farbe - BUGA inszeniert spektakuläre Wassershows

>>Zuschlag für die BUGA 2025 geht an Rostock

>>Letzte öffentliche BUGA-Baustellenführung am Freitag, 14. September

>>Grundstein für Leuchtturmprojekt der BUGA Erfurt 2021 gelegt

>>Umweltminister Franz Untersteller besucht BUGA-Baustelle

>>AOK Heilbronn-Franken wird Offizieller Partner der BUGA

>>Einladung Endspurt-PG mit Preview eines BUGA-Highlights - PG am 14.09.2018

>>Dreimal BUGA im Südharz Kyffhäuser

>>Keller übergibt Förderbescheide über 8 Mio. Euro für BUGA in Erfurt

>>BUGA-Zwerg Karl wirbt im Blühenden Barock für die Bundesgartenschau Heilbronn 2019

>>Rostock bewirbt sich um Bundesgartenschau 2025 – Nachhaltige Stadtentwicklung an der Warnow

>>ZEAG und BUGA beleuchten die Stadt von morgen

>>Blick hinter die Kulissen beim Fassadenfest der BUGA

>>BUGA-Schiffe am Wochenende beim Hafenfest in Stuttgart – Rundfahrten mit Hafenschlepper und ehemaliger Fähre

>>Veranstaltungsprogramm so vielfältig wie die BUGA selbst

>>Ein neuer Ausstellungsbevollmächtigter für die DBG

>>Ministerinnen Heinen-Esser und Scharrenbach: Kabinett gibt grundsätzlich grünes Licht für eine „IGA Metropole Ruhr 2027“

>>BUGA-Freundeskreis plant „Garten der Heilbronner“ auf der BUGA – Erinnerungsstücke und Geschichten gesucht

>>Ausstellerinformationstag zur BUGA Heilbronn 2019 mit über 200 Teilnehmern

>>BUGA-Zwerg Karl wirbt für die Bundesgartenschau Heilbronn 2019

>>Gemeinsam für Heilbronn

>>Freunde der Landesgartenschau Öhringen zu Gast bei der BUGA

>>Der 22. DGGL-Förderwettbewerb Ulrich Wolf 2018/19 ist entschieden!

>>Inklusion und Barrierefreiheit werden auf der BUGA großgeschrieben

>>Neckaruferpark macht den Neckar wieder zugänglich – BUGA integriert alte Steine der Winterhafenmauer

>>Gewinnerbeitrag des Wettbewerbs „Der Garten der Europa Minigärtner“ wird auf der BUGA realisiert

>>BUGA Heilbronn 2019 wird Testfeld für autonomes Fahren

>>Anmeldefrist verlängert: Erleben Sie einen spannenden Ausstellerinformationstag auf der BUGA Heilbronn am 23. Juni 2018

>>BUGA-Bürgersprechstunde am 31. Mai 2018

>>BUGA-Delegation bereiste das Mittelrheintal - offizielle Bewerbung erhält den Zuschlag

>>Fachtagung „Zertifizierung von Gartenschauen und urbanen Freianlagen“ – Berlin macht Schule

>>Kakteenumzug im egapark Erfurt

>>Danakil voll im Plan

>>NEU: Die BUGA-Bürgersprechstunde

>>Buga 2031: Bewerbung für die Gartenschau beschlossen - die Kommunen sind einig

>>Riesenblumen im BUGA-Einsatz!

>>Offizieller Start Dauerkarten-Vorverkauf Kiliansplatz1

>>Ministerpräsident Winfried Kretschmann bekommt Dauerkarte Nummer 01

>>Die Eintrittspreise der BUGA im Überblick

>>173 schöne Tage auf der BUGA – Häufig gestellte Fragen zur Dauerkarte

>>Noch ein Jahr bis zur BUGA: 100 Gründe, die BUGA zu besuchen

>>Teusser, Palmbräu und Gunkel sind Lieferpartner der BUGA

>>Inselspitze öffnet nach Winterpause wieder am 17. April – Künftig gibt es jeden Monat ein BUGA-Café

>>Die BUGA hat jetzt einen eigenen Song: „Blühendes Leben.“

>>Der 22. DGGL-Förderwettbewerb Ulrich Wolf 2018/19 ist entschieden!

>>Deutscher Gartenbuchpreis und European Garden Book Award würdigen herausragende Gartenbücher

>>ITB - Minister Wolf am Stand der BUGA Heilbronn

>>Zur BUGA Heilbronn 2019 schafft der VGL ein Podium für „Kompetenz in Grün“

>>Erster Spatenstich für das Danakil in Erfurt

>>BUGA auf bayerisch: Zu Gast auf der Reise- und Freizeitmesse f.r.e.e.

>>Hessen beteiligt sich an BUGA 2031!

>>Minister Lewentz (RLP) begrüßt hessische BUGA-Entscheidung

>>Bildungspartner gesucht:

>>Einladung PK 25.01.2018 Vorstellung Landespavillons auf der BUGA

>>Fachtagung über Ergebnisse, Wirkungsweisen und Gemeinsamkeiten europäischer Zukunftsformate

>>Die Rheinaue wird ein Denkmal

>>Heilbronner Tee stimmt auf BUGA ein – TeeGschwendner in Heilbronn unterstützt die Bundesgartenschau als offizieller Förderer

>>BUGA 2031 Mittelrheintal: Machbarkeitsstudie vorgestellt

>>BUGA informiert Bürger über die Umgestaltung im Campuspark

>>„Was kommt danach? Friedhof 4.0?“ – 12. BUGA-Café am 20. November

>>Kirchen und Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH besiegeln Projekt-Partnerschaft

>>BUGA23: Land unterstützt Stadt mit über 51 Mio. Euro!

>>Gelbe Blütenpracht auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 – Zonta-Rosen gepflanzt

>>Auftakt zur Aktion "Beet sucht Freund" des Freundeskreises der Bundesgartenschau Heilbronn 2019

>>Neugestaltung des Campusparks – Solitärbäume werden freigestellt

>>Aufbruch zu neuen Ufern – Haßmersheimer Fähre wird Teil der Bundesgartenschau Heilbronn 2019

>>40.000 Besucher beim sonnigen IGA-Finale

>>Offizielle BUGA-Fahne weht jetzt auf dem Heilbronner Marktplatz

>>Grüner wird`s nicht: Noch sieben Tage Internationale Gartenausstellung in Berlin

>>Justizminister Guido Wolf und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL zu Besuch auf dem Gelände der Bundesgartenschau

>>Freizeit-Tipp: 35 Tage volles IGA-Programm mit dem Herbst-Ticket

>>4000 Besucher beim BUGA-Sportfest – Begeisterte Stand-up-Paddler auf dem Karlssee

>>Bundesgartenschau- und Grünzugsplanungen auf Spinelli können weiter konkretisiert werden

>>BUGA-Aufsichtsrat vergibt Gastronomie auf dem Gelände an mehrere regionale Gastronomen sowie einen Caterer

>>Kongress Urbane Qualitäten am 28.09.2017

>>Wechsel der Ausstellungsbevollmächtigten bei der BUGA Heilbronn 2019

>>BUGA-Sportfest mit Angeboten von 20 Vereinen – Erstmals Stand-up-Paddeln auf dem Karlssee

>>Staufrei zur BUGA Heilbronn – 11. BUGA-Café zum Thema Verkehrsmanagement

>>35 Tage volles IGA-Programm mit dem Herbst-Ticket

>>Umweltbildung auf der IGA Berlin 2017 als Modell für andere Berliner Bezirke

>>Dahlien begeistern IGA-Gäste

>>Wüste und Urwald für Thüringen

>>Religionen und Glaubensgemeinschaften im „Dialog der Kulturen“ auf der IGA Berlin 2017

>>50 Friedhofsgärtnereien an drei Tagen in Aktion: 82 Mustergräber auf der IGA Berlin 2017 erhalten Herbstfarben